Umschlaganlagen

Umschlaganlagen

FAMUR FAMAK SA ist globaler Lieferant von Umschlaganlagen mit einer über 70-jährigen Tradition. Wir führen Aufträge für Unternehmen aus verschiedenen Industriezweigen aus.

Umschlaganlagen

Lader, Absetzer, Schaufelradgeräte

Die Lader sind so konstruiert, dass sie das Fördergut von der Lagerplatz nehmen und es auf das entlang des Ladeplatzes laufende Förderband übergeben.
Absetzer sind für die Verkippung von Schüttgut bestimmt, das mit Hilfe eines Förderers entlang der Deponie zu den Lagerplätzen transportiert wird

Raupenbagger

Die Bagger sind selbstfahrende Geräte bestimmt zur Entnahme des Schüttguts von der Deponie deren Verladung auf abnehmende Anlagen.

Waggonkipper

Die Waggonkipper werden in Systemen zum Entladen und Lagern von Schüttgut eingesetzt, das mit Eisenbahnwaggons angeliefert wird. Die Entladung des Waggons erfolgt bei der Drehung des Waggons zusammen mit dem rotierenden Teil des Waggonkippers um die Achse parallel zur Längsachse der Fahrbahn, so dass der Inhalt des Waggons unter der Wirkung der Schwerkraft in die unter der Kippvorrichtung befindlichen Bunkern fällt.

Radabstreifer

Die Radabstreifer sind für das kontinuierliche Aufsammeln von Schüttgut aus Schlitzbunkern und dessen Übergabe an den kooperierenden Bandförderer vorgesehen. Die Abstreifleistung ist stufenlos regelbar, indem die Geschwindigkeit und die Vertiefung des Abstreifrades verändert wird.

Bandförderer

Förderer, die zum Transport von Schüttgut eingesetzt werden, gehören zur mechanischen Stetigförderer mit Zugmitteln, bei denen das das Fördergut tragende Element durch ein Zugmittel, also ein Gurt oder eine Kette, bewegt wird.

Arten der angebotenen Förderer:

  • Bandförderer
  • Kratzerförderer
  • Trogkettenförderer

Scheibensiebe

Geräte zur Abscheidung von übergroßen (verklumpten) Fördergutfraktionen und Verunreinigungen.

  • Arbeit in explosionsgefährdeten Bereichen,
  • Betrieb in der Sperre mit einer Reihe kooperierender Förderer,
  • garantierte Granulierung des Förderguts von den Scheibensieben max. 50mm,
  • Siebkonstruktion umbaut, mit Einlass- und Auslassöffnungen, die mit Flanschen
    versehen sind,
  • staubfreie Konstruktion,
  • Übergabeelemente aus verschleißfestem Material oder ausgekleidet
    mit verschleißfestem Material (nach individuellen Kundenanforderungen),
  • Speisung jeder Rolle mit einem individuellen elektrischen Antrieb mit Rollenzwangsrücklauf,
  • Konstruktion vorbereitet für die Installation des Staubreduktionssystems,
  • das Gerät wird mit der werkseitig vorprogrammierten SPS-Steuerung geliefert.

Brecher

Fördergutmühle mit zwei Brechtrommeln und Auskleidung (Mahlmedium), die für das jeweilige Fördergut bestimmt sind.
Wir entwerfen zweistufige Brechsysteme, die mit Vor- und Hauptbrecher ausgestattet sind

Eichsysteme für Förderbandwaagen

  • traditionelle Systeme mit Bandabflachungstischen und Kippenpflügen sowie Tanks, die auf einer Brückenwaage platziert sind,
  • universelle Systeme zur Eichung von Förderbandwaagen, verbaut in vielen verschiedenen Transportsträngen,
  • autonomes System mit einem Beladungssystem für den Wiegebehälter (Spiralförderer), einem Behälter mit einer Referenz-Wiegebrücke und einem Bandförderer, der das Fördergut aus dem Behälter aufnimmt.